Aktuelle Nachrichten

Amazonas - 04.06.2020

Die Amazonas-Region sei in einer Notlage, schreibt das Netzwerk und listet die dramatische Notlage für die indigenen Völker sowie für die Umwelt in dem für das Weltklima so wichtigen Ökosystem auf.

Artikel lesen


Jahresbericht - 03.06.2020

Man sei dankbar für ein gutes Geschäftsjahr 2019, wie alle gesellschaftlichen und kirchlichen Bereiche sei aber auch das Bonifatiuswerk von der Corona-Krise betroffen, so Generalsekretär Georg Austen.

Artikel lesen


Corona-Pandemie - 03.06.2020

Sri Lankas Intensivbetten reichen nicht für Rückkehrer, ein Kardinal fordert die Theologie auf, über Corona zu sprechen und in Kolumbien steigt die Arbeitslosigkeit Corona-bedingt auf über 20% an. Die Corona-Kurzmeldungen des Tages.

Artikel lesen


Menschenrechte - 03.06.2020

Die Proteste in Venezuela gegen die katastrophale Versorgungslage nehmen nach Angaben der katholischen Kirche weiter zu.

Artikel lesen


Rassismus - 02.06.2020

In den USA haben sieben führende katholische Bischöfe in einer gemeinsamen Erklärung die tödliche Polizeigewalt gegen einen Schwarzen in Minneapolis verurteilt und zum Kampf gegen Rassismus aufgerufen.

Artikel lesen


Afrika - 02.06.2020

Der Infektiologe und Tropenmediziner Professor Dr. August Stich leitet die Tropenmedizinische Fachabteilung am Klinikum Würzburg Mitte. Im Interview spricht er über Auswirkungen der Corona-Pandemie in afrikanischen Ländern und über die Rolle der Kirche bei der Krisenbewältigung.

Artikel lesen


Weltkirche - 02.06.2020

Die 73-jährige Theologin Anne Soupa hat am Montag ihre Initiativbewerbung für die Position eingereicht. Was will sie damit erreichen und wie sieht sie die Rolle der Frauen in der Kirche?

Artikel lesen


Glaube - 31.05.2020

In Rumänien trifft die Coronavirus-Pandemie auf eines der ärmsten Länder der EU. Dennoch freuen sich viele auf das Pfingstfest.

Artikel lesen


Solidarität - 31.05.2020

Das Bischöfliche Hilfswerk Renovabis meldet einen neuen Höchststand bei der Corona-Soforthilfe in Osteuropa. 

Artikel lesen


Afrika - 30.05.2020

Bei dem Urnengang vor einer Woche habe es „viele Unregelmäßigkeiten hinsichtlich der Freiheit und Transparenz des Wahlprozesses“ gegeben, erklärten sie.

Artikel lesen


Afrika - 29.05.2020

In ihrem Brief prangern die katholischen Bischöfe neben Korruption, Umweltzerstörung und politischer Gewalt auch eine mangelnde Gesundheitsversorgung in Malawi an.

Artikel lesen


Menschenrechte - 28.05.2020

Seit dem Amtsantritt von Präsident Duterte 2016 wurden in seinem sogenannten „Anti-Drogenkrieg“ 30.000 Menschen getötet. Leidtragende sind laut einem aktuellen Bericht besonders die Kinder der Getöteten.

Artikel lesen


Laudato Si - 27.05.2020

Die Corona-Pandemie sei auch eine Folge von Umweltveränderungen, fügte der Weltkirche-Beauftragte der Deutschen Bischofskonferenz hinzu.

Artikel lesen


Corona-Update - 27.05.2020

Die Corona-Pandemie breitet sich in Gefägnissen und Armenvierteln Lateinamerikas aus, in Indien ist eine Debatte über die massenhafte Desinfektion von Wanderarbeitern entbrannt und Venezuelas Kirche ist besorgt über die Lage indigener Völker. Der Corona-Tagesüberblick.

Artikel lesen


Karriere - 27.05.2020

Agiamondo sucht eine Person für die Koordination des ZFD-Programms in Sri Lanka, das Kindermissionswerk hat die Stelle der Leitung Fundraising und Spenderkommunikation ausgeschrieben.

Artikel lesen


Laudato Si - 24.05.2020

Die Enzyklika „Laudato si“ wurde am 24. Mai 2015 als zweites großes Lehrschreiben von Papst Franziskus veröffentlicht. Mit einem Fokus auf Umwelt- und Klimaschutz befasst sie sich mit der Frage einer ganzheitlichen und nachhaltigen Entwicklung

Artikel lesen


Corona-Update - 21.05.2020

Die UN sehen einen stark angestiegenen Bedarf an Nahrungsmittelhilfe, der Venro-Dachverband fordert gleichberechtigten Zugang zu Impfungen und in der Slowakei musste die größte jährliche Wallfahrt abgesagt werden. Die Corona-Kurzmeldungen im Überblick.

Artikel lesen


China - 20.05.2020

Mit großzügigen Spenden in den ersten Monaten der Corona-Pandemie hätten die Katholiken in China nicht nur ihre Landsleute unterstützt, sondern auch weltweit Hilfsgüter versandt, betonte Weltkirche-Erzbischof Dr. Ludwig Schick am Montag in Bonn.

Artikel lesen


Naturkatastrophen - 20.05.2020

Der Superzyklon Amphan hatte sich am Samstag über dem Golf von Bengalen mit Windgeschwindigkeiten von bis 230 Stundenkilometern gebildet.

Artikel lesen


Spiritualität - 20.05.2020

Seit den ersten Jahrhunderten der Kirchengeschichte werden Novenen gebetet. Auch bei Renovabis-Jahresaktionen haben sie Tradition. Jetzt kann man die Renovabis-Novene auch online verfolgen.

Artikel lesen


Hilfswerke - 19.05.2020

Berlins Erzbischof Heiner Koch hat am vergangenen Sonntag die Pfingstaktion des Hilfswerks Renovabis mit einem Gottesdienst in der Bundeshauptstadt eröffnet. In seiner Predigt rief er die Gläubigen dazu auf, sich nicht entmutigen zu lassen.

Artikel lesen


Corona-Pandemie - 19.05.2020

In Lateinamerika drohe angesichts der Corona-Pandemie eine humanitäre und ökologische Katastrophe, warnt Adveniat-Hauptgeschäftsführer Pater Michael Heinz.

Artikel lesen


Menschenrechte - 19.05.2020

Der Zusammenschluss der Katholischen Familienverbände in Europa (FAFCE) hat ein internationales Verbot von Leihmutterschaft gefordert. Europäische Entscheidungsträger müssten die „notwendigen Schritte“ unternehmen, um die Praxis der Leihmutterschaft international zu verbieten, so FAFCE-Präsdient Vincenzo Bassi.

Artikel lesen


Terror - 19.05.2020

Das zur Benediktinerkongregation von Sankt Ottilien zählende Kloster Sankt Pachomius im südostafrikanischen Mosambik ist von islamistischen Terroristen überfallen worden.

Artikel lesen


Spiritualität - 18.05.2020

Zum Jahresthema „Frieden leben“ legen das Bistum Osnabrück und die Erzdiözese München und Freising Andachtstexte zum Mitbeten vor.

Artikel lesen


Corona-Pandemie - 18.05.2020

Israel öffnet Gotteshäuser unter Auflagen, südafrikanische Bischöfe sehen wachsenden Unmut und der Taifun Ambo gefährdet Corona-Schutzmaßnahmen auf den Philippinen. Die Kurzmeldungen des Tages.

Artikel lesen


Corona-Pandemie - 18.05.2020

Die Weltgemeinschaft dürfe nicht Geisel in der Hand weniger großer Pharmaunternehmen sein, die entschieden, zu welchem Preis, wann und an wen die Impfstoffe verkauft würden, sagte er in einem Video-Gastvortrag in der Päpstlichen Lateran-Universität am Freitag in Rom.

Artikel lesen


Corona-Pandemie - 18.05.2020

Allein 370 Millionen Kinder drohen nach UN-Angaben aufgrund der Schulschließungen ihre einzigen Mahlzeiten in den Mensen zu verlieren.

Artikel lesen


Konflikte - 17.05.2020

Staatskrisen und ethnische Spannungen haben Burundi geprägt. Die anstehenden Wahlen werfen ein Schlaglicht auf die Probleme des ostafrikanischen Landes – deren Wurzeln schon weit vor dem Genozid in Ruanda 1994 liegen.

Artikel lesen


Freiwilligendienste - 16.05.2020

Amelie Tepper aus Hannover und Friederike Meschede aus Paderborn absolvieren mit dem Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken zurzeit ihr „Praktikum im Norden“. Hier erzählen sie, wie sie die Corona-Pandemie in Schweden erleben – und wie diese sich auf ihre Arbeit auswirkt.

Artikel lesen

Alle Nachrichten