Menschenrechte

Die Kirche weiß sich der Menschenwürde verpflichtet, die in unveräußerlichen Menschenrechten politisch-rechtlich Anerkennung und Schutz findet.


Artikel lesen

Nachrichten

China - 23.05.2016

Die chinesische Regierung will mit einem neuen Gesetz ausländische Organisationen im Land stärker kontrollieren. Vor allem die Arbeit von Menschenrechtlern dürfte dadurch in Zukunft schwieriger werden.

Artikel lesen


Olympia - 27.04.2016

In knapp 100 Tagen beginnen in Rio die Olympischen Sommerspiele. Mit der Solidaritätskampagne „Rio bewegt. Uns“ wollen katholische Verbände den Blick auf benachteiligte Menschen abseits der großen Stadien lenken. Am Dienstag wurde die Aktion in Rio de Janeiro vorgestellt.

Artikel lesen


Menschenrechte - 27.04.2016

Mehr als 170 Organisationen aus Lateinamerika, Europa und den USA werfen kanadischen Bergbauunternehmen schwere Menschenrechtsverletzungen vor. Mit einem dringenden Appell wenden sie sich nun an den kanadischen Premierminister.

Artikel lesen


Flüchtlinge - 15.04.2016

Am Samstag reist der Papst nach Lesbos. Die griechische Insel ist einer der Hauptschauplätze der Flüchtlingskrise. Im Interview fordert der Vorsitzende der Deutschen Kommission Justitia et Pax, Bischof Ackermann, faire Asylverfahren in Griechenland – und wirft auch einen kritischen Blick auf das kürzlich beschlossene EU-Türkei-Abkommen.

Artikel lesen


Olympia-Kampagne - 06.04.2016

In wenigen Monaten beginnen die Olympischen Spiele in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro. Mehr Gerechtigkeit und Fairness für die Menschen auch außerhalb der Stadien fordert die Kampagne „Rio bewegt.Uns“, die heute bundesweit eröffnet wurde. Adveniat-Geschäftsführer Stephan Jentgens erklärt im Interview, was hinter der Olympia-Aktion steckt.

Artikel lesen