Entwicklung

Kirchliche Entwicklungsarbeit bedeutet, von den Menschen aus zu denken und zu handeln. Dies gilt sowohl in der Zusammenarbeit mit den weltkirchlichen Partnern, als auch in der politischen und Bildungsarbeit in Deutschland.

Entwicklung als globale Gemeinschaftsaufgabe bedeutet die Gleichberechtigung aller Beteiligten und die Bereitschaft zu wechselseitigem Lernen und gemeinsamer Verantwortung.


Artikel lesen

Jahrestagung Weltkirche und Mission 2017

Welches Potenzial haben Religionen für die Entwicklungs- und Friedensarbeit? Das war das Thema der Jahrestagung Weltkirche und Mission 2017 in Würzburg. Hier finden Sie das Programm und Hintergrundberichte zum Thema.


Weitere Inhalte

Nachrichten

Entwicklungshilfe - 24.02.2016

Der entwicklungspolitische Dachverband Venro fordert die Bundesregierung zu mehr Investitionen in die Entwicklungshilfe auf. Eine neue Studie des Verbands zeigt: Angesichts der aktuellen Weltlage sei es dringlicher denn je, dass die Regierung das zugesagte 0,7-Prozent-Ziel erreicht.

Artikel lesen


Entwicklungspolitik - 17.02.2016

Acht von zehn Menschen weltweit fühlen sich einer Religion zugehörig – vor allem in Afrika und Asien. Dem will das Entwicklungsministerium nun mit einer neue Strategie Rechnung tragen: Religionen als starke Partner.

Artikel lesen


Entwicklungspolitik - 18.12.2015

Flüchtlingskrise, Klimawandel, Terrorismus: Die großen Themen der vergangenen Monate sind die Kehrseite der Globalisierung. Gut möglich, dass in dieser Situation die Entwicklungspolitik ein neues Gewicht bekommt. Im Interview spricht Bernd Bornhorst, Vorsitzender des Verbands deutscher Nichtregierungsorganisationen, über zukünftige Herausforderungen in der Entwicklungspolitik.

Artikel lesen


Afrika - 07.10.2015

Afrikas Demokratieentwicklung ist laut dem neuen Index der Mo-Ibrahim-Stiftung ins Stocken geraten. Dennoch gibt es positive Ausnahmen.

Artikel lesen


Entwicklungsagenda - 28.09.2015

Es ist das wohl ehrgeizigste Projekt der Weltgemeinschaft: Am Freitagabend haben die Vereinten Nationen in New York die Nachhaltigkeitsziele verabschiedet. Verbände und Kirchenvertreter setzen große Hoffnungen in das ambitionierte Programm.

Artikel lesen