Rohstoffe und Ressourcen

Bodenschätze sind von zentraler Bedeutung für das moderne Leben – und die Menschen verbrauchen mehr und mehr. Der Boom auf den globalen Rohstoffmärkten könnte besonders in rohstoffreichen Entwicklungsländern dafür genutzt werden, Hunger und Armut zu bekämpfen. Häufig sieht die Realität jedoch anders aus.

Artikel lesen

Aktuelles

Amazonas-Synode - 13.08.2019

Über den Schutz des Amazonas-Regenwaldes in Brasilien mit deutschen Fördergeldern ist eine Diskussion innerhalb der Bundesregierung entbrannt. Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) kritisierte einen Vorstoß von Bundesumweltministerin Svenja Schulze, Gelder einzufrieren.

Artikel lesen


Indigene Völker - 08.08.2019

In Indien gibt es einen Konflikt zwischen Naturschützern und indigenen Volksgruppen. Weil die Verbände ihnen Umweltzerstörung in Wäldern und Bergen vorwerfen, droht rund acht Millionen Indigenen eine Umsiedlung. Das teilte Missio München zum Tag der Indigenen am Freitag mit.

Artikel lesen


Indigene Völker - 06.08.2019

Mehr Schutz für das Volk der Karipuna in Brasilien hat Misereor gefordert. Anlässlich des Tags der indigenen Völker am Freitag erklärte Misereor, die brasilianische Regierung unternehme zu wenig, um das Volk der Karipuna zu schützen und ihre Rechte zu verteidigen.

Artikel lesen