Spiritualität

Weltkirchliche Spiritualität zeichnet sich durch das Bewusstsein aus, dass wir trotz aller Unterschiede in die weltweite Gemeinschaft aller Gläubigen eingebunden sind. Ein Austausch über die Grenzen der Kulturen hinweg kann der gegenseitigen Bereicherung dienen und wertvolle Impulse für die Belebung der jeweils eigenen Spiritualität geben.

 


Artikel lesen

Bonifatiuswerk - 04.11.2019

In Skandinavien, im Baltikum und auch in den meisten Teilen Ostdeutschlands sind Katholiken in der Minderheit. Das Bonifatiuswerk unterstützt sie seit 170 Jahren – und auch mit der aktuellen Diaspora-Aktion.

Artikel lesen


Deutsche Bischofskonferenz - 29.10.2019

Deutschland muss sich auf internationaler Ebene dafür einsetzen, dass alle Staaten ihren Bürgern das Recht auf Religionsfreiheit zuerkennen. Das forderte der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick am Montagabend in Berlin.

Artikel lesen


Amazonas-Synode - 29.10.2019

Die am Sonntag beendete Amazonas-Synode stößt bei Teilnehmern und Vertretern aus Deutschland auf ein positives Echo. „Diese Synode hat gezeigt: Das Klimathema ist nicht nur etwas für sozial engagierte Gruppen, es ist in der Mitte der Kirche angekommen“, sagte Kardinal Marx.

Artikel lesen

Liturgischen Texte und Grundgebete in sieben Weltsprachen finden Sie im Taschen-Messbuch des St. Benno Verlags.

Zur Website