Spiritualität

Weltkirchliche Spiritualität zeichnet sich durch das Bewusstsein aus, dass wir trotz aller Unterschiede in die weltweite Gemeinschaft aller Gläubigen eingebunden sind. Ein Austausch über die Grenzen der Kulturen hinweg kann der gegenseitigen Bereicherung dienen und wertvolle Impulse für die Belebung der jeweils eigenen Spiritualität geben.

 


Artikel lesen

Spiritualität - 05.03.2021

Zum Weltgebetstag der Frauen rufen mehrere Verbände unterschiedlicher christlicher Konfessionen zu Gebet, Solidarität und Kollekten auf. Am 5. März wird in mehr als 150 Ländern der Tag für Frieden, Gerechtigkeit und Frauenrechte begangen, wie die Verbände mitteilten. 

Artikel lesen


Corona-Pandemie - 24.11.2020

Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie hat sich die Kirche in Mexiko entschieden, die Guadalupe-Basilika im Dezember zu schließen. Die Hauptstadt rüstet sich dennoch für den Besuch von Pilgern.

Artikel lesen


Afrika - 06.11.2020

In der seit mehreren Jahren schwelenden Krise zwischen den französisch- und englischsprachigen Provinzen in Kamerun gerät die katholische Kirche des Landes immer mehr zwischen die Fronten. Wie mehrere offizielle Stellen am Freitag bestätigten, wurde am Donnerstagabend der 90-jährige Kardinal Christian Wiyghan Tumi von Separatisten entführt, die eine Loslösung der anglophonen Regionen Nordwest und Südwest erreichen wollen.

Artikel lesen

Liturgischen Texte und Grundgebete in sieben Weltsprachen finden Sie im Taschen-Messbuch des St. Benno Verlags.

Zur Website