Im Ausland engagieren
Freiwilligendienste und personelle Zusammenarbeit

Im Ausland engagieren

Kirche mit Weltblick: Unzählige Projekte und Initiativen zeugen von dem reichen globalen Beziehungsnetz, das Pfarreien, Hilfswerke, Diözesen, Ordensgemeinschaften, kirchliche Einrichtungen, Vereine und Gruppen geknüpft haben.

Erstellt: 07.09.2022
Aktualisiert: 08.09.2022
Lesedauer: 

MissionarIn auf Zeit (MAZ) und andere weltkirchliche Freiwilligendienste

Internationale Freiwilligendienste sind für junge und jung gebliebene Menschen, die sich auf die Herausforderungen dieses Dienstes wirklich einlassen, eine einmalige und einzigartige Chance, geglücktes Leben zu entdecken. > Mehr erfahren!

Entsendeorganisationen:

Als MaZ – MissionarInnen auf Zeit – können junge Christen für eine Zeit in der weltweiten Arbeit der missionarischen Orden mitwirken und als Teil der Weltkirche eine außergewöhnliche Erfahrung machen. > Mehr erfahren!

Ordensgemeinschaften die MaZ-Programme anbieten:

Personelle Zusammenarbeit

Ob in Deutschland oder im Globalen Süden: Überall auf der Welt brauchen Entwicklung und Veränderung Impulse von außen. Dies geschieht am wirkungsvollsten durch Begegnung, Austausch und Interaktion. Als staatlich anerkannter, katholischer Personaldienst in Deutschland vermittelt AGIAMONDO e.V. Fachkräfte für Programme der internationalen personellen Zusammenarbeit. > Mehr erfahren!