Papst Franziskus

Nur fünf Wahlgänge hat es gedauert bis am 13. März 2013 weißer Rauch über der Sixtinischen Kapelle aufstieg und Jorge Mario Bergoglio zum neuen Papst gewählt wurde. Seither hat der Argentinier viele Veränderungen angestoßen und die Herzen der Gläubigen im Sturm erobert.

Seit über zwei Jahren ist der vormalige Kardinal von Buenos Aires, Jorge Mario Bergoglio, Papst Franziskus. Vor allem innerhalb der Kirche hat der erste Südamerikaner auf dem Stuhl Petri große Hoffnungen geweckt. Was hat sich seit dem ersten schüchternen „Buona sera“ auf dem Balkon des Petersdoms an jenem 13. März 2013 getan?

Artikel lesen

Vatikan - 22.09.2017

Ökologische Krisen, Globalisierung, Migration. Solange in der Welt Leid und Elend existieren, kann sich niemand grundsätzlich sicher fühlen, sagt die Kirche. Dagegen setzt sie auf eine andere Bildung und Erziehung.

Artikel lesen


Kolumbien - 13.09.2017

Der Jubel für Franziskus bei der Kolumbienreise war groß, aber wird sein Besuch wirklich helfen? Darüber hat sich Radio Vatikan mit dem Adveniat-Hauptgeschäftsführer Pater Michael Heinz unterhalten, der die Papstreise intensiv begleitet hat.

Artikel lesen


Flucht und Asyl - 12.09.2017

2013 hat Papst Franziskus Lampedusa besucht. Zwei Jahre später machte er den für die Flüchtlingsinsel zuständigen Erzbischof Francesco Montenegro zum Kardinal. Im Interview spricht er über die europäische Flüchtlingspolitik und fehlendes Engagement in der Weltkirche.

Artikel lesen


Kolumbien/Vatikan - 11.09.2017

Der Frieden muss erst noch Boden gewinnen nach den Jahrzehnten der Gewalt in Kolumbien. Ermutigend, aber ohne die Aufgaben herunterzuspielen – so hat sich Papst Franziskus am Sonntag von den Kolumbianern verabschiedet.

Artikel lesen


Kolumbien/Venezuela - 08.09.2017

Papst Franziskus hat sich gegenüber den venezolanischen Bischöfen besorgt über die humanitäre Krise gezeigt. Er sei bestürzt über den verbreiteten Hunger, das Fehlen von Medikamenten und die Flucht Zehntausender Venezolaner. Das berichtet der Venezuela-Referent des Lateinamerika-Hilfswerks Adveniat, Reiner Wilhelm.

Artikel lesen