Menschenrechte

Die Kirche – Anwältin für die Menschenrechte

Die Kirche weiß sich der Menschenwürde verpflichtet, die in unveräußerlichen Menschenrechten politisch-rechtlich Anerkennung und Schutz findet.


Artikel lesen

Nachrichten

Amazonas - 24.03.2017

Kardinal streitet in Washington für Indigene

Mit vier indigenen Völkern ist Kardinal Claudio Hummes nach Washington gereist, um mit ihnen für die Rechte aller ursprünglichen Völker im Amazonasgebiet zu streiten. Sie sprachen auch vor der Interamerikanischen Kommission für Menschenrechte.

Artikel lesen


Unicef-Bericht - 22.03.2017

„Tödliche Aussichten“ für Millionen von Kindern

In 36 Ländern der Welt herrscht bereits heute eine „extreme“ Wasserknappheit. Doch der Klimawandel werde diese „schreckliche“ Lage für Hunderte Millionen Kinder noch verschärfen, prognostiziert ein neuer Unicef-Report.

 

Artikel lesen


Menschenrechte - 22.03.2017

Weltwassertag

Zum internationalen Tag des Wassers am Mittwoch fordern Hilfswerke freien Zugang zu sauberem Trinkwasser. Dies sei ein grundlegendes Menschenrecht, betonte der Präsident des Internationalen Katholischen Missionswerks missio München, Monsignore Wolfgang Huber.

Artikel lesen


Menschenrechte - 14.03.2017

Sechs Jahre Syrienkrieg

Deutschland sollte bei der Aufklärung von Kriegsverbrechen in Syrien helfen. Das fordern Menschenrechtler zum sechsten Jahrestag des Beginns des Syrienkriegs an diesem Mittwoch.

Artikel lesen


Philippinen - 09.03.2017

Bischöfe: Widerstand gegen Todesstrafe

Die katholische Kirche auf den Philippinen zeigt sich enttäuscht über den Schritt der Regierung zur Wiedereinführung der Todesstrafe. Diese war unmittelbar vor dem Besuch von Papst Benedikt XVI. im Jahr 2006 abgeschafft worden.

Artikel lesen