Menschenrechte

Die Kirche – Anwältin für die Menschenrechte

Die Kirche weiß sich der Menschenwürde verpflichtet, die in unveräußerlichen Menschenrechten politisch-rechtlich Anerkennung und Schutz findet.


Artikel lesen

Nachrichten

Rohstoffe - 20.01.2017

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Um Menschenrechtsverletzungen beim Rohstoffabbau zu verhindern, reicht es nicht aus, dass Unternehmen sich freiwillig dazu verpflichten, die Lieferketten offenzulegen. Zu diesem Schluss kommt eine neue Studie der Freien Universität Berlin.

Artikel lesen


Peru - 15.12.2016

An der Seite der Indigenen

Jahrtausende haben die indigenen Völker im Amazonasgebiet von Peru traditionell im Einklang mit der Natur gelebt. Doch nun brechen die Folgen der Moderne über sie hinein. Große Minen- und Ölprojekte bedrohen ihren Lebensraum. Doch ein Bischof stellt sich quer.

Video ansehen


Fairer Handel - 14.12.2016

Den Näherinnen ganz nah

Gerade jetzt im Advent sorgt die Kundschaft wieder für glänzende Umsätze in der Modebranche. Dabei sind die Bedingungen in den Produktionsländern oft übel. Ein Händler und eine Initiative in Münster stemmen sich dagegen.

Artikel lesen


Menschenrechte - 14.12.2016

„Kampf um die Seele Indiens“

Im August 2017 feierte Indien den 70. Jahrestag seiner Staatsgründung. Seit 2014 regiert Premierminister Narendra Modi das Land. Er gilt als hindu-nationalistischer Hardliner. Die indische Menschenrechtlerin Teesta Setalvad warnt vor einer bedrohlichen Entwicklung. Diese betrifft auch religiöse Minderheiten im Land.

Artikel lesen


Rüstungsexporte - 12.12.2016

Umstrittene Geschäfte

Deutschland gehört zu den wichtigsten Waffenexporteuren weltweit – das ist seit Jahren bekannt. Weniger bekannt ist immer noch, wie die Geschäfte zustande kommen. In ihrem neuen Rüstungsexportbericht drängen die beiden großen Kirchen auf Änderungen.

Artikel lesen