Menschenrechte

Die Kirche weiß sich der Menschenwürde verpflichtet, die in unveräußerlichen Menschenrechten politisch-rechtlich Anerkennung und Schutz findet.


Artikel lesen

Nachrichten

Fairer Handel - 22.09.2017

Wie Fairer Handel ugandischen Kaffeebauern einen Marktzugang verschafft, hat die Fair Handelsorganisation Gepa im Rahmen einer Veranstaltung zur diesjährigen Fairen Woche in Wuppertal dargestellt.

Artikel lesen


Vatikan - 22.09.2017

Ökologische Krisen, Globalisierung, Migration. Solange in der Welt Leid und Elend existieren, kann sich niemand grundsätzlich sicher fühlen, sagt die Kirche. Dagegen setzt sie auf eine andere Bildung und Erziehung.

Artikel lesen


Brasilien - 21.09.2017

Vor sechs Jahren zeigte der Jesuit Geraldo Labarrere Nascimento Polizisten in Brasiliens Bundesstaat Goias wegen mehrfachen Mordes an. Danach musste er wegen Morddrohungen untertauchen. Nun erzählt er seine Geschichte.

Artikel lesen


Ungarn - 20.09.2017

In der Gemeinde Köröm im Osten Ungarns bietet Pater Lourdu Chavvakula Roma-Familien einen Zufluchtsort und Möglichkeiten, der Not und Arbeitslosigkeit zu entkommen. Eine Reportage.

Artikel lesen


Nordkorea - 19.09.2017

Caritas international befürchtet, dass die neuen Sanktionen gegen Nordkorea die humanitäre Hilfe erschweren. „Derzeit ist es unklar, ob wir beispielsweise weiterhin Baumaterialien einführen können, um neue Gewächshäuser zum Anbau von Gemüse zu errichten“, sagte der Leiter Oliver Müller.

Artikel lesen