Bildung

Sie gehört zu den Grundrechten und ist in vielen Ländern Mangelware: Bildung. Durch vielfältige Projekte und Initiativen setzt sich die katholische Kirche weltweit dafür ein, dass Kinder und Erwachsene Bildungsmöglichkeiten erhalten.

Das Recht auf Bildung ist in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte festgeschrieben. Trotz alledem sind umfangreiche Bildungsmöglichkeiten in vielen Teilen der Welt immer noch kein Normalzustand. Mit weltweit knapp 200.000 Bildungseinrichtungen ist die katholische Kirche der weltweit größte nicht-staatliche Bildungsträger.


Artikel lesen

Nachrichten

Bildung - 05.07.2018

Zwei spanische Künstler reisen durch Kambodscha. Ihre Mission: Gemeinschaften stark machen durch Kunst im öffentlichen Raum. In Sisophon haben Miguel und Laila die Schüler zu prächtigen und ausdrucksstarken Graffiti inspiriert.

Artikel lesen


Hilfswerke - 04.07.2018

Im Jahr 2017 hat das internationale katholische Missionswerk Missio München 1.023 Projekte mit fast 13 Millionen Euro gefördert. Das geht aus dem am Mittwoch in München veröffentlichten Jahresbericht der Hilfsorganisation hervor.

Artikel lesen


Bildung - 15.06.2018

2009 übernahm Schwester Heidrun Raabe vom Orden der Congregatio Jesu die Leitung des Paulushauses am Rande der Jerusalemer Altstadt. Die politischen Entwicklungen im Heiligen Land erfüllen die scheidende Leiterin des Paulushauses dagegen mit Sorge.

Artikel lesen

Dieser Bericht 2016 zeigt, dass Bildung ihr volles Potential nur entfalten kann, wenn die Teilhabe an Bildungsangeboten dramatisch ansteigt und Reformen des Bildungssystems von dem Konzept nachhaltiger Entwicklung geleitet werden.

Zur Website