Irak - 24.11.2017

Als Erzbischof von Mossul hat Boutros Moshe Flucht und Zerstörung hautnah miterlebt. Der 74-Jährige, der noch immer im Exil lebt, gehört zur syrisch-katholischen Kirche, einer von mehreren christlichen Konfessionen im Irak. Ein Interview.

Artikel lesen


Hilfswerke - 24.11.2017

Der Katholische Fonds feiert am Freitag in München sein 20-jähriges Bestehen. Die von der Deutschen Bischofskonferenz gegründete Organisation fördert weltkirchliche und entwicklungsbezogene Bildungsarbeit in Deutschland mit jährlich einer halben Million Euro.

Artikel lesen


Frauen - 24.11.2017

Der Katholische Deutsche Frauenbund und die katholischen Bischöfe Deutschlands fordern zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen den besseren Schutz von Frauen – besonders vor Genitalverstümmelung.

Artikel lesen


Gesichter der Solidarität

Philippinen - 20.11.2017

Jesuit Walpole: Auf den Philippinen will keiner mehr Bauer werden, denn sie gelten als Verlierer der Agrarindustrie.

Artikel lesen

Klimagipfel - 15.11.2017

Diese drei Indigenen aus Thailand, Myanmar und Nepal berichteten beim Klimagipfel über die Folgen des Klimawandels.

Video ansehen

Weltkirche-Blog - 01.11.2017

Claudia Zeisel war eine Woche in Mexiko und berichtet über die berüchtigte Zugstrecke „La Bestia“ der Flüchtlinge.

Zur Website

Der Tod als Fest des Lebens

Totenkult in Mexiko zum Día de los muertos.

Claudia Zeisel
Service

Sie wollen wissen, wer in Ihrem Bistum für das Thema Eine Welt zuständig ist? In unserer Bistumskarte finden Sie alle Diözesanstellen Weltkirche und deren Ansprechpartner im Überblick.

 

zur Bistumskarte

Umfrage

Hier geht es zur aktuellen Jugend-Umfrage des Vatikan. Bis zum 30. November können Interessierte zwischen 16 und 29 Jahren an der Befragung teilnehmen.

 

Weitere Inhalte

Dossier

Religion und Entwicklung. Das war das Thema der Jahrestagung Weltkirche und Mission vom 21. bis 23. Juni 2017 in Würzburg.

Zum Dossier