Vatikan - 20.10.2021

Papst Franziskus hat die im Sommer 2020 geschaffene Kirchenkonferenz für die Amazonas-Region offiziell anerkannt. Wie der Vatikan am Mittwoch mitteilte, verlieh er am 9. Oktober bei einem Treffen mit dem Leiter der Bischofskongregation, Kardinal Marc Ouellet, der Konferenz den Status einer öffentlichen Körperschaft kirchlichen Rechts.

Artikel lesen


Konferenz - 20.10.2021

Zum Monat der Weltmission haben Experten aus Kirche, Politik und Zivilgesellschaft über Herausforderungen und Möglichkeiten für Religionen in weltweit Konflikten gesprochen. Religionen könnten als „Brandherd für Konflikte“ dienen, diese aber auch „löschen“, erklärte der Beauftragte der Bundesregierung für weltweite Religionsfreiheit Markus Grübel am Mittwoch bei der von Missio Aachen organisierten zweitägigen Dialogkonferenz.

Artikel lesen


Köln - 19.10.2021

Der katholische Personaldienst für internationale personelle Zusammenarbeit AGIAMONDO (bis 2019 AGEH) trauert um seinen früheren Geschäftsführer Manfred Sollich. Wie die Organisation in Köln mitteilte, ist Sollich bereits am 9. Oktober im Alter von 85 Jahren gestorben.

Artikel lesen


Hintergrund & Material

Budapest - 12.09.2021

Bei einem Treffen am Sonntagmorgen in Budapest sagte Papst Franziskus, angesichts kultureller, ethnischer, politischer und religiöser Unterschiede gebe es zwei Haltungen: „Entweder verschließen wir uns in einer starren Verteidigung unserer sogenannten Identität, oder wir öffnen uns auf die Begegnung mit dem Anderen und kultivieren gemeinsam den Traum einer geschwisterlichen Gesellschaft.“

Artikel lesen


Bratislava - 08.09.2021

Kein Blitzbesuch und ohne Eile: Für die Slowakei nimmt sich der Heilige Vater fast vier volle Tage Zeit. Dort ringt die Kirche um ihre Identität in der modernen Welt. Osteuropa-Experte Thomas Schumann hat sich vorab an zentralen Orten der Papstreise umgesehen – und berichtet von Überraschungen.

Artikel lesen


In eigener Sache - 08.09.2021

Im zweiten Semester 2021 wird das Internetportal Weltkirche.de technisch und optisch auf neue Beine gestellt. Daher kommt es immer wieder zu Einschränkungen der tagesaktuellen Berichterstattung. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Damian Raiser
Redaktion Weltkirche.de

Artikel lesen


Conakry - 07.09.2021

Die internationale Gemeinschaft hat den Putsch im westafrikanischen Guinea scharf verurteilt. Dagegen zeigen sich politische Beobachter wenig überrascht über die Entwicklung und verweisen auf ein Übermaß an Macht.

Artikel lesen

Wir stellen uns vor

Rezepte aus aller Welt

der Konferenz Weltkirche

Artikel, Interviews, Hintergründe

Stellen in der Entwicklungsarbeit

Interviews und Reportagen

Institut für Weltkirche und Mission