Online-Veranstaltung von Misereor

Zukunft hat der Mensch des Friedens

29. April 2024 von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr, online via Zoom

Erstellt: 20.03.2024
Aktualisiert: 15.04.2024
Lesedauer: 

Was bedeutet Frieden? Bringt Frieden eine gerecht(ere) Zukunft?
Die Veranstaltung wird dem Thema Frieden nachgehen und der Frage, welche Voraussetzungen es für einen nachhaltigen Frieden braucht. Als Impulsgeberin ist die Trägerin des Alternativen Nobelpreises, die Kamerunerin Marthe Wandou, zu Gast. Anschließend werden thematische Kleingruppen vertiefend den Zusammenhang von Frieden, Gerechtigkeit und Zukunft beleuchten und was das mit uns zu tun hat.

Anmeldungen unter: bernadette.albrecht@misereor.de 

Zoom link wird nach Anmeldung versendet.

Mehr online-Veranstaltungen

Menschenrechtsarbeit zwischen Moral und Interessen – Lehren ziehen aus dem Afghanistaneinsatz
Online-Veranstaltung von Justitia et Pax

Menschenrechtsarbeit zwischen Moral und Interessen – Lehren ziehen aus dem Afghanistaneinsatz

Der ISAF-Einsatz wurde von einer mit fast missionarischem Eifer vorgetragenen Erzählung begleitet, dass die militärische Präsenz der ausländischen Truppen die Voraussetzung für den Wiederaufbau des Landes sei. Aus Afghanistan sollte ein sicheres, freies und demokratisches Land gemacht werden, in dem die Menschenrechte geachtet werden. Verlängerungen des Einsatzes wurden mit dem Ziel begründet, diese Fortschritte im Bereich Demokratie und Menschenrechte zu sichern.