Es wurde noch kein Inhalt hinterlegt.
Es wurde noch kein Inhalt hinterlegt.
Es wurde noch kein Inhalt hinterlegt.
Es wurde noch kein Inhalt hinterlegt.
Es wurde noch kein Inhalt hinterlegt.
Es wurde noch kein Inhalt hinterlegt.
Es wurde noch kein Inhalt hinterlegt.
Es wurde noch kein Inhalt hinterlegt.
Es wurde noch kein Inhalt hinterlegt.
Es wurde noch kein Inhalt hinterlegt.
Es wurde noch kein Inhalt hinterlegt.
Es wurde noch kein Inhalt hinterlegt.
Es wurde noch kein Inhalt hinterlegt.
Es wurde noch kein Inhalt hinterlegt.
Es wurde noch kein Inhalt hinterlegt.
Es wurde noch kein Inhalt hinterlegt.
Es wurde noch kein Inhalt hinterlegt.
Es wurde noch kein Inhalt hinterlegt.
Es wurde noch kein Inhalt hinterlegt.
Es wurde noch kein Inhalt hinterlegt.
Es wurde noch kein Inhalt hinterlegt.
Leider wurde kein passendes Video gefunden.
Leider wurde kein passendes Video gefunden.
Leider wurde kein passendes Video gefunden.
Leider wurde kein passendes Video gefunden.
Leider wurde kein passendes Video gefunden.
Leider wurde kein passendes Video gefunden.
Begegnung - 08.03.2021

Zum Abschluss seiner Irak-Reise hat Papst Franziskus am Sonntag den vom Krieg zerstörten Norden des Landes besucht, der über Jahre von den Gräueln der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) heimgesucht wurde. Bei einer Messe mit rund 10.000 Gläubigen in der kurdischen Regionalhauptstadt Erbil rief Franziskus die Menschen zu Solidarität, Verständigung und Versöhnung auf.

Artikel lesen