« »

Wir bauen um!

In den nächsten Tagen wird auf dem Internetportal Weltkirche gesägt, gehämmert und aufpoliert. In wenigen Tagen sind wir wieder für Sie da – mit neuen Features und im attraktiven Design, das sich automatisch der Bildschirmgröße Ihres Handys, Tablets und Laptops anpasst.

.

Lassen Sie sich überraschen!

mehr Informationen

Kindheit hinter Gittern

Santa Cruz - 30.06.2015: Wenn der Papst in wenigen Tagen Bolivien besucht, steht auch die berüchtigte Gefangenenstadt von Palmasola auf seinem Programm. Dort sind die Insassen und deren Angehörige größtenteils sich selbst überlassen. Steyler Missionsschwestern betreuen eine Kindertagesstätte hinter den Mauern der Haftanstalt.

Artikel lesen

Ecuador, Bolivien, Paraguay

Bonn - 29.06.2015: Zum zweiten Mal besucht der erste Papst aus Lateinamerika seinen Heimatkontinent. Kurz nach seiner Wahl war er zum Weltjugendtag in Rio de Janeiro. Nun bereist er die drei ärmsten spanischsprachigen Länder Südamerikas.

Artikel lesen

Hemmnis oder Chance?

Lusaka - 29.06.2015: Wie können Menschenrechte besser an kulturelle Werte und Traditionen angebunden werden? Dies diskutierten Kirchenvertreter und Menschenrechtler am Wochenende auf einer internationalen Konferenz in Sambia.

Artikel lesen

Engagieren  

Auf dem Weg zur Weltkirche
Jahrestagung Weltkirche & Mission

Auf dem Weg zur Weltkirche

Welche Früchte hat das Zweite Vatikanische Konzil in Asien, Lateinamerika und Asien getragen? Die Teilnehmer der Jahrestagung Weltkirche und Mission geben Antworten.

Video ansehen

Kardinal Koch über das Konzil und die Ökumene
Jahrestagung Weltkirche & Mission

Kardinal Koch über das Konzil und die Ökumene

Video ansehen

Montanas Verdes - Grüne Berge
Video

Montanas Verdes - Grüne Berge

In der zehnteiligen Webserie „Bilder aus Ecuador“ stellt die Erzdiözese München-Freising ihr langjähriges Partnerland Ecuador vor. Sehen Sie hier die zweite Folge.

Video ansehen

Mitmach-Aktion

„Leben retten!“

„Wir wollen, dass keine Menschen im Mittelmeer sterben!“ – das ist die Kernbotschaft einer neuen Mitmach-Aktion des Kindermissionswerks. Kreativ können Kinder und Jugendliche dabei ihre Sorgen um Flüchtlinge zum Ausdruck bringen.

mehr Informationen