Heiliges Jahr

Vom 8. Dezember 2015 bis zum 20. November 2016 fand das von Papst Franziskus ausgerufene „Heilige Jahr der Barmherzigkeit“ statt. Auf dieser Seite finden Sie alle Artikel zum Jubiläum der Barmherzigkeit.

Armut - 21.11.2016

Papst Franziskus führt „Welttag der Armen“ ein

Mit seinem Schreiben „Misericordia et misera“ zieht Papst Franziskus eine Bilanz des Heiligen Jahres und nennt neue Initiativen. Eine davon ist der katholische „Welttag der Armen“, der künftig am Sonntag vor dem Christkönigssonntag begangen werden soll.

Artikel lesen


Heiliges Jahr - 21.11.2016

„Türen der Versöhnung“ nie schließen

Nicht nur Worte, auch Taten hat Papst Franziskus im Heiligen Jahr der Barmherzigkeit sprechen lassen – etwa mit den freitäglichen Barmherzigkeitsbesuchen. Auch bei der feierlichen Abschlussmesse am Sonntag gab es besondere Gesten.

Artikel lesen


Heiliges Jahr - 16.11.2016

Ein Symbol der göttlichen Barmherzigkeit

Am Sonntag sind alle Heiligen Pforten weltweit mit Ausnahme der des Petersdoms feierlich geschlossen worden. Wirklich alle? Nicht ganz. Eine Heilige Pforte in Afrika bleibt offen – und das nicht ohne Grund.

Artikel lesen


Heiliges Jahr - 18.03.2016

Drei Millionen Pilger in 100 Tagen

Bislang war vom Heiligen Jahr in Rom recht wenig zu spüren. Abgesehen von wenigen Großereignissen ging der Besucherandrang scheinbar kaum über den jahreszeitlich üblichen Rahmen hinaus. Aber der Eindruck täuscht. Mit Beginn der Touristensaison kommen auch Heilig-Jahr-Besucher nach Rom.

Artikel lesen


Heiliges Jahr - 12.02.2016

Papst ernennt Chef des Bonifatiuswerks zum „Missionar der Barmherzigkeit“

Im Heiligen Jahr der Barmherzigkeit hat Papst Franziskus am Aschermittwoch 1.071 Priester aus aller Welt zu „Missionaren der Barmherzigkeit“ ernannt. Unter den ausgesandten Missionaren ist auch der Generalsekretär des Bonifatiuswerkes, Monsignore Georg Austen.

Artikel lesen


Heiliges Jahr - 08.12.2015

348 Tage im Geist von Vergebung und Barmherzigkeit

Das Heilige Jahr hat begonnen. Papst Franziskus hat als erster die Heilige Pforte durchschritten und das Jubiläum der Barmherzigkeit eröffnet. In den 348 Tagen erwartet Rom 33 Millionen Besucher.

Artikel lesen


Heiliges Jahr - 07.12.2015

Der Samariter

„Barmherzigkeit“ – im Deutschen war das Wort schon fast ausrangiert. Doch Franziskus sorgt auch hierzulande für ein Comeback. Mit Gesten und Worten macht er es zum Schlüsselbegriff seines Pontifikats. Am Dienstag eröffnet er in Rom sogar ein außerordentliches Heiliges Jahr „der Barmherzigkeit“.

Artikel lesen


Heiliges Jahr - 02.09.2015

„Vollkommene, umfassende Vergebung“

Alle Priester der katholischen Kirche dürfen während des Heiligen Jahres der Barmherzigkeit von der Sünde der Abtreibung lossprechen. Das bestimmte Papst Franziskus am Dienstag in einem Brief an den Rat zur Förderung der Neuevangelisierung. Wir dokumentieren das Schreiben im Wortlaut.

Artikel lesen

Heiliges Jahr - 03.09.2015

Durch heilige Pforten zum Ablass

Der Brief des Papstes mit Bestimmungen zum Heiligen Jahr hat viel Aufsehen erregt. Doch was bedeuten die Anweisungen? Welche Neuerungen bringt Franziskus damit ein? Kirchenrechtler Christoph Ohly erklärt im Interview unseres Partnerportals "katholisch.de" die wichtigsten Punkte des Schreibens.


Artikel lesen

Heiliges Jahr

Das Heilige Jahr ist ein Jubiläumsjahr in der katholischen Kirche. Es wird regulär alle 25 Jahre begangen. Biblisches Vorbild ist das Jubeljahr (Levitikus 25), ein alle 50 Jahre begangenes Erlassjahr. Zentrale Elemente der Heiligen Jahre sind die Romwallfahrt, die Heilige Pforte und der Ablass. Zum Ritual gehörte der Besuch bestimmter Kirchen in Rom. Heute gehören acht Pilgerorte dazu, darunter der Petersdom, die Lateranbasilika, die Basilika Santa Maria Maggiore und die Katakomben. (KNA)

Online-Handreichung

Eine Online-Handreichung der deutschen Bischöfe zum Jahr der Barmherzigkeit soll Hilfe bei der persönlichen Auseinandersetzung mit den Themen Schuld, Vergebung und Versöhnung leisten.

Zur Handreichung

Bibelarbeiten im Heiligen Jahr

Zusammen mit der Deutschen Bischofskonferenz hat Misereor vier Einheiten zur Bibelarbeit veröffentlicht. Gemeinden, Bibelgruppen, Verbände, Schulen und Interessierte sind eingeladen, damit in der Fastenzeit zu arbeiten.

PDF herunterladen

Social Media

#barmherzlich

Das Jahr der Barmherzigkeit findet auch im Netz statt: Unter den Hashtags #jdb16, #barmherzlich und #jubileeofmercy zeigt sich die ganze Bandbreite der Barmherzigkeit in der Kirche.

Artikel lesen