Organisationen und Initiativen

Aktion Bleiberecht

Mit der „Aktion Bleiberecht“ setzen sich der Deutsche Caritasverband und das Diakonische Werk gemeinsam für ein Bleiberecht für langjährig Geduldete ein.

www.aktion-bleiberecht.de

Bischöfliche Migrationskommission

Die Deutsche Bischofskonferenz hat für die überdiözesane Arbeit der Kirche in Deutschland insgesamt 14 Kommissionen eingerichtet. Die Migrationskommission befasst sich mit allen Fragen der Zuwanderung nach Deutschland, vor allem mit der Situation von Flüchtlingen und Menschen ohne Aufenthaltsstatus und des gelingenden Zusammenlebens in einer von ethnischer, kultureller und religiöser Vielfalt geprägten Gesellschaft. Die Migrationskommission verantwortet gemeinsam mit den Bistümern auch die so genannte „muttersprachliche Seelsorge“ für die ca. 5 Mio. Katholiken in Deutschland mit Migrationshintergrund.

www.dbk.de

Bundesarbeitsgemeinschaft Asyl in der Kirche

Die ökumenische Bundesarbeitsgemeinschaft Asyl in der Kirche berät und begleitet Gemeinden, die ein Kirchenasyl durchführen oder durchführen wollen.

www.kirchenasyl.de

Caritas Deutschland / international

Im Caritasverband ist die caritative und diakonische Arbeit der Kirche im Auftrag der Bischöfe verbandlich organisiert. Caritasverbände vor Ort unterhalten unter anderem zahlreiche Beratungsstellen für Migranten und Flüchtlinge, in denen auch Menschen ohne legalen Aufenthaltsstatus Rat und Hilfe finden können.

Caritas international ist die Auslandabteilung des Deutschen Caritasverbandes für Not- und Katastrophenhilfe. Weltweit sind 165 caritative katholische Verbände zusammengeschlossen zu Caritas internationalis.

www.caritas.org

Jesuiten-Flüchtlingsdienst

Der Jesuiten-Flüchtlingsdienst wurde während der vietnamesischen Flüchtlingskrise 1980 durch den Jesuiten-Orden gegründet. Der JRS in Deutschland engagiert sich vor allem in der Seelsorge und Beratung für Abschiebehäftlinge und für Menschen ohne Aufenthaltsstatus. Der JRS verfügt auch über ein Büro in Brüssel , mit dem er gegenüber der EU anwaltschaftlich die Belange von Flüchtlingen vertritt.

www.jrs.net

International Catholic Migration Commission

Die International Catholic Migration Commission arbeitet sowohl politisch-anwaltschaftlich als auch operativ in der Begleitung von Flüchtlingen in Krisengebieten.

www.icmc.net

Katholische Arbeitsgemeinschaft Migration

Die Katholische Arbeitsgemeinschaft Migration ist ein Zusammenschluss von in der Migrations- und Flüchtlingsarbeit aktiven kirchlichen Organisationen. Vorsitzender ist der stellvertretende Vorsitzende der Migrationskommission der Deutschen Bischofskonferenz, Weihbischof Dieter Geerlings (Münster).

www.kam-info-migration.de

Malteser Hilfsdienst

Der Malteser Hilfsdienst ist die durch den caritativen Malteserorden in Deutschland gegründete Hilfsorganisation. Eines der Tätigkeitsfelder der Malteser ist auch das Engagment für Asylbewerber und Menschen ohne Aufenthaltsstatus – die Malteser Migranten Medizin leistet medizinische Notversorgung für Menschen ohne Krankenversicherung. Der Malteser Hilfsdienst ist Fachverband im Deutschen Caritasverband.

www.malteser-migranten-medizin.de

Päpstlicher Rat der Seelsorge für die Migranten und Menschen unterwegs

Der Päpstliche Rat der Seelsorge für die Migranten und Menschen unterwegs verantwortet in der Kurie in Rom alle Themen, die menschliche Mobilität in ihren verschiedenen Dimensionen betreffen.

www.pcmigrants.org

Raphaelswerk e. V.

Beratung für Auswanderer, Rückkehrer nach Deutschland oder Weiterwanderer in ein Drittland (auch für Flüchtlinge) bietet der Verein Raphaelswerk e. V.

www.raphaelswerk.de

Weltflüchtlingstag

In Deutschland wird der Weltflüchtlingstag im Rahmen der von den Kirchen angestoßenen und wesentlich mitgetragenen Interkulturellen Woche begangen. Der bundesweite Auftakt zur diesjährigen Interkulturellen Woche findet am 21. September 2014 statt.

www.interkulturellewoche.de