Kolumbien - 23.11.2017

Ein Jahr nach der Unterzeichnung des Friedensvertrags zwischen der Regierung und der FARC-Guerilla in Kolumbien ist die Menschenrechtslage nach Einschätzung von Hilfswerken und Menschenrechtsorganisationen weiter kritisch.

Artikel lesen


Frauen - 23.11.2017

Der Präsident von Missio München, Wolfgang Huber, hat einen verstärkten Einsatz gegen weibliche Genitalverstümmelung gefordert. Anlass ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen, der am 25. November begangen wird.

Artikel lesen


Tunesien - 22.11.2017

Nach Tunesiens Unabhängigkeit präsentierte die sozialistische Regierung der katholischen Kirche eine alte Rechnung. Über ein Jahrhundert waren die Christen unter dem Protektorat Frankreichs zu triumphal aufgetreten.

Artikel lesen


Gesichter der Solidarität

Philippinen - 20.11.2017

Jesuit Walpole: Auf den Philippinen will keiner mehr Bauer werden, denn sie gelten als Verlierer der Agrarindustrie.

Artikel lesen

Klimagipfel - 15.11.2017

Diese drei Indigenen aus Thailand, Myanmar und Nepal berichteten beim Klimagipfel über die Folgen des Klimawandels.

Video ansehen

Weltkirche-Blog - 01.11.2017

Claudia Zeisel war eine Woche in Mexiko und berichtet über die berüchtigte Zugstrecke „La Bestia“ der Flüchtlinge.

Zur Website

Der Tod als Fest des Lebens

Totenkult in Mexiko zum Día de los muertos.

Claudia Zeisel
Service

Sie wollen wissen, wer in Ihrem Bistum für das Thema Eine Welt zuständig ist? In unserer Bistumskarte finden Sie alle Diözesanstellen Weltkirche und deren Ansprechpartner im Überblick.

 

zur Bistumskarte

Umfrage

Hier geht es zur aktuellen Jugend-Umfrage des Vatikan. Bis zum 30. November können Interessierte zwischen 16 und 29 Jahren an der Befragung teilnehmen.

 

Weitere Inhalte

Dossier

Religion und Entwicklung. Das war das Thema der Jahrestagung Weltkirche und Mission vom 21. bis 23. Juni 2017 in Würzburg.

Zum Dossier