„Ich will Euch Zukunft und Hoffnung geben“

  • Sonntag der Weltmission

Ich will Euch Zukunft und Hoffnung geben“ – Unter dieser Zusage aus dem Buch des Propheten Jeremias steht der Sonntag der Weltmission, den die Katholiken in Deutschland in diesem Jahr am 27. Oktober feiern. Immer am vierten Sonntag im Oktober wird zur Solidarität mit Menschen in den ärmsten Diözesen in Afrika, Asien und Ozeanien aufgerufen.

Ägypten im Fokus: Ein Land im Umbruch

In jedem Jahr steht ein Beispielland im Mittelpunkt. 2013 ist es Ägypten. Zu diesem Anlass hat Missio Projektpartner und Gäste aus dem nordafrikanischen Land eingeladen, die durch die Diözesen reisen, um in mehreren hundert Veranstaltungen von der aktuellen Situation in ihrer Heimat zu berichten. Von den innenpolitischen Auseinandersetzungen in Ägypten sind besonders die dortigen Christen betroffen, die nur rund 10 Prozent der Gesamtbevölkerung stellen. Mit der Kollekte, die am Sonntag der Weltmission bundesweit in den katholischen Gottesdiensten gehalten wird, sammelt Missio für die ärmsten Diözesen der Weltkirche.

Auftakt in Köln, Abschluss in München

Die bundesweite Eröffnung der Aktion zum Monat der Weltmission findet am 6. Oktober mit einem Pontifikalamt in Köln statt. Daran nehmen Kardinal Meisner, Kardinal Sandri und Patriarch Ibrahim sowie weitere Gäste aus Ägypten teil. Schon am 4. Oktober findet in der Halle 32 in Gummersbach das Konzert „Hear my Soul“ mit einem ägyptischen Jugendchor, drei Chören aus der Region Gummersbach und Judy Bailey statt. Moderator des Abends ist der Chefredakteur des Kölner Domradios Ingo Brüggenjürgen.

Bischof Kyrillos William, Bischof von Assiut und Administrator des Patriarchats von Alexandria, Assiut/Ägypten KNA

Da die Feier des Sonntags der Weltmission sich in diesem Jahr mit dem 175. Jubiläum des Internationalen Katholischen Missionswerks Missio Ludwig Missionsverein verbindet, veranstaltet Missio gemeinsam mit der Erzdiözese München am 19. Oktober einen großen Festabend mit internationalen Gästen in der bayerischen Landeshauptstadt. Am 22. Oktober gibt es in der katholischen Akademie in München eine Podiumsdiskussion zum Thema „Ägypten im Umbruch“ unter anderen mit dem Nahost-Experten Peter Scholl-Latour und dem koptisch-katholischen Bischof von Assiut, Kyrillos William. Der Abschlussgottesdienst zum Weltmissionssonntag findet am 27. Oktober mit Erzbischof Reinhard Kardinal Marx, dem Präsidenten der Päpstlichen Missionswerke, Erzbischof Protace Rugambwa, und den ägyptischen Bischöfen Botros Fahim und Kyrillos William im Münchner Dom statt.

Gäste aus Ägypten

  • Bischof Kyrillos William (04. – 06.10.13 Erzbistum Köln, 09.-13.10.13 Bistum Augsburg, 14.-27.10.13 Erzbistum München)
  • Bischof Botros Fahim (09.-15.10.13 Bistum Würzburg, 18.-22.10.13 Erzdiözese Bamberg, 22.-25.10.13 Bistum Eichstätt, 25.-27.10.13 Erzbistum München)
  • Bischof Antonios Aziz Mina (12. – 13.10.13 Bistum Rottenburg-Stuttgart)
  • Mgr. Joachim Schroedel (19. – 27.10.13 Bistum Mainz)
  • Pfarrer Matta Shafik Ayoub (9.-14.10.13 Bistum Passau, 17.-22.10.13 Bistum Eichstätt, 22.-25.10.13 Erzbistum Bamberg, 25.-27.10.13 Erzbistum München)
  • Fr. Rafik Greiche (04. – 06.10.13 Erzbistum Köln, Bistum Münster 09. – 13.10.13)
  • P. Magdi Seif SJ (04. – 06.10.13 Erzbistum Köln, Bistum Aachen 09. – 13.10.13)
  • Dr. Maged Moussa Yanni (04. – 06.10.13 Erzbistum Köln, 09. – 14.10.13 Erzbistum Freiburg, 14. – 21.10.13 Erzbistum Berlin, 22. – 27.10.13 Bistum Trier)
  • Fr.Kamil William (04. – 06.10.13 Erzbistum Köln, 09. – 17.10.13 Bistum Erfurt, 22. – 27.10.13 Bistum Osnabrück)
  • P. Luciano Verdoscia (04. – 06.10.13 Erzbistum Köln, 09. – 13.10.13 Bistum Fulda, 14. – 21.10.13 Erzbistum Paderborn, 22. – 27.10.13 Erzbistum Hamburg)
  • Magdi Asham (04. – 06.10.13 Erzbistum Köln, 09. – 13.10.13 Bistum Limburg, 13. – 20.10.13 Bistum Dresden, 21. – 27.10.13 Bistum Hildesheim)
  • Sr. Amira Ayoub (04. – 06.10.13 Erzbistum Köln, 09. – 13.10.13 Bistum Magdeburg, 14. – 20.10.13 Bistum Essen)
  • Mariam Abdalla (11. – 13.10.13 Bistum Rottenburg-Stuttgart, 17. – 20.10.13 Jugendkonferenz „Yes – you can!“ Freiburg, 26. – 27.10.13 Erzbistum Paderborn)
  • Schwester Margherit Fekry Abaskhairon (09.-18.10.13 Bistum Regensburg)

Weitere Inhalte

Gäste zum Missio-Jubiläum

  • Erzbischof Orlando Beltran Quevedo /Philippinen (14.-22.10. Erzbistum München, 22.-27.10.13 Bistum Speyer)
  • Erzbischof Telesphore Kardinal Toppo / Indien (19.-23.10.13 Erzbistum München)
  • Masithi Singers /Südafrika (19.-27.10.13 Erzbistum München)
  • Erzbischof Protace Rugambwa (24.-27.10.13 Erzbistum München)

Weitere Inhalte

Mitmachangebote

Verschiedene Aktionen begleiten den Monat der Weltmission im Oktober und laden zum Mitmachen ein: Durch Gebetskarte und Gebetskette können sich Gläubige mit den Christen in Ägypten solidarisch zeigen.

Bei der Jugendkonferenz „Yes – you can“ - Ägypten, die vom 17. – 23. Oktober parallel in den Diözesen Freiburg und Eichstätt stattfindet, haben Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 bis 27 Jahren die Möglichkeit mit jungen Ägypterinnen und Ägyptern, Christen und Muslimen zusammen zu kommen, um Erfahrungen aus ihrem Lebensumfeld auszutauschen.

Die Jugendaktion „Dein Einsatz bitte! – Jugendliche in Ägypten“ lädt dazu ein, das soziale und politische Engagement der ägyptischen Jugend genauer in den Blick zu nehmen. Für Kindergarten, Grundschule oder Gruppenstunde hat das Missio-Bildungsteam zum 175. Jubiläum einen Rätselblock entworfen mit spannenden Fragen rund um die Themen Missio, Weltkirche, Fairer Handel, Menschen- und Kinderrechte.

Darüber hinaus können Spender unterschiedliche Missio-Projekte in Ägypten unterstützen.

© Von Susanne Kruza, Missio Aachen, und Antje Pöhner, Missio München