„Kirche ist mitten im Leben“

  • Katholikentag - 27.05.2016

Auch beim Katholikentag in Leipzig bieten die kirchlichen Hilfswerke wieder ein buntes weltkirchliches Programm. Davon überzeugte sich Friedrich Kitschelt, Staatssekretär im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), bei seinem Rundgang an der Einen Welt Bühne auf dem Burgplatz. Begleitet wurde er von Peter Weiß, Sprecher des Sachbereichs "Nachhaltige Entwicklung und globale Verantwortung" beim Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK). Für Kitschelt ist der Dialog mit den Kirchen eine wichtige Säule in der Entwicklungszusammenarbeit.