Missio-Zeitschrift geht neue Wege

  • München - 31.05.2013

In diesem Jahr feiert die Zeitschrift Missio konkret Jubiläum. Immer wieder war die Missio-Redaktion in München gefragt, die Zeitschrift für Herausforderungen neuer Zeiten und für neue Themen fit zu machen – mit dem Ergebnis, dass sich Aussehen und Rubriken weiterentwickelten.

Missio-Präsident Pater Eric Englert erklärt: „Für die aktuelle Änderung haben sich zwei Ereignisse angeboten. 2013 werden es 175 Jahre sein, dass König Ludwig I. die Gründung des Ludwig Missionsvereins genehmigt hat. Diesen Namen führt Missio weiter, weil er zu unserer Identität dazugehört. Die Zeitschrift „Missio konkret“ gibt es seit 40 Jahren. Wir wollen keine rückwärtsgewandten Jubiläen feiern, sondern im Bewusstsein unserer Geschichte nach vorne schauen und uns den Herausforderungen stellen. Dieser Gedanke stand auch im Hintergrund der Entscheidung, die „Missio korrespondenz“ in die „Missio konkret“ zu integrieren. Konsequent heißt künftig der Untertitel: Weltkirche in Pastoral und Schule.“

© Missio München

Missio konkret

Alle „Missio konkret”-Artikel des laufenden Jahres finden Sie hier:

www.missio.com